Neu bei Juwelier Trachtenberg: Maurice Lacroix Eliros Chronographe

Nicht immer ist es einfach, im Leben den Überblick zu bewahren. Mit der neuen Eliros Chronographe beweist Maurice Lacroix nun, dass man auch ganz unkompliziert alles im Blick haben kann. Der neueste Zeitmesser erweist sich als klassischer Chronograph mit klarer Linienführung und einfacher Ablesbarkeit.

 

Das Gehäuse aus Edelstahl (Ø 40 mm) trägt ein Schweizer Quarzwerk in sich und ist bis zu 5 atm wasserdicht. Das Zifferblatt der Eliros Chronographe zeigt neben der Kleinen Sekunde auch das Großdatum bei zwölf Uhr und besitzt zudem einen 30-Minuten-Chronographenzähler sowie einen 1/10-Sekunden-Zähler. In verschiedenen Varianten hat das neue Modell von Maurice Lacroix ein weiß lackiertes Zifferblatt mit schwarzen römischen Ziffern und 4N-Logo, oder aber ein blaues, silbernes, schwarzes oder schwarzgoldenes Zifferblatt im Sonnenschliff und silbernen oder 4N-vergoldeten römischen Indizes. Passend zum eleganten Auftritt besitzt die Eliros Chronographe zudem ein Kalbslederband mit appliziertem Markenlogo oder ein Armband aus Milanaise-Edelstahl. 

 

Trotz eines formschönen Auftritts und seiner zahlreichen Spezifikationen situiert sich  der Eliros Chronograph preislich auf der Einsteigerebene des Schweizer Luxusuhrensegments.

 

Besuchen Sie Juwelier Trachtenberg in der Wiener Lugner City und entdecken Sie exklusive Armbanduhren von Maurice Lacroix!