Schlichte Komplexität: Les Classiques Date

Die besondere Les Classique Date aus dem Hause Maurice Lacroix ist neben ihrer Schlichtheit gleichzeitig ein Beispiel für Komplexität. Drei Zeiger und ein Datum – schlichter geht es kaum. Obwohl „schlicht“ und „Komplexität“ widersprüchlich zu klingen mögen, beschrieben sie jedoch perfekt die Kollektion des Schweizer Unternehmens.

 

Das Gehäuse aus 18 kt Gold mit dem Durchmesser von 38 mm ist ideal für eine schlichte Anzeige ohne unnötige Extravaganz, aber gleichzeitig ein echter Hingucker in edler Verfassung. Eine ganze Reihe kleiner Details beeinflusst das Modell außerordentlich stark und scheint für seinen Besitzer maßgeschneidert zu sein.

 

Diamantgeschliffene facettierte Stunden- und Minutenzeiger werden durch ein Automatikwerk angetrieben, das für Präzision und Zuverlässigkeit sorgt. Durch den Sichtboden bekommt man einen Einblick in das Innere der Uhr: diese ist von beiden Seiten von Saphirglas umgehüllt.

 

Diese besondere Uhr, sowie auch andere Uhren von Maurice Lacroix bekommen Sie bei Juwelier Trachtenberg. Mehr über das Sortiment erfahren Sie >>hier.